Stressmanagement

Bei Konflikten im Alltag und im Beruf geht es um eine umsetzbare Lösung. Äußere Faktoren der Belastung lassen sich verändern, manchmal ist auch eine Einstellungsänderung notwendig – ein Prozess der Sinnfindung. Des Weiteren geht es darum, den körperlichen und seelischen erlebten Stress durch Entspannungsmethoden und Methoden der Imagination herunterzufahren.


Eine Lebensbilanz und Lebensplanung schließt sich an, wie auch Genusstraining und die Art der Freizeitgestaltung. Wichtig ist die Zeitaufteilung für Freizeit, Beruf, die Lebensziele, die Gestaltung der Arbeit, die Energie und der Stimmungsverlauf.

 

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 7. September 2009 )